Bauleitplanung

Die Bauleitplanung dient der geordneten städtebaulichen Entwicklung von ganzen Städten (vorbereitende Bauleitplanung, Bebauungsplanung). Sie ist kommunale Hoheitsaufgabe. Über das Instrument der Bauleitplanung bestimmen die Kommunen maßgeblich die bauliche und sonstige Ausnutzbarkeit von Grundstücken und damit auch die Standorte für bauliche Investitionen im Stadtgebiet.


KWL ist als Erschließungsträger an der Aufstellung von Bebauungsplänen beteiligt und übernimmt im Rahmen städtebaulicher Verträge die Erarbeitung von Planentwürfen oder die Durchführung bestimmter Verfahrensschritte im Auftrag der Hansestadt Lübeck.


Darüber hinaus nimmt KWL als Träger öffentlicher Belange Stellung zu Planentwürfen, die die gewerbeliche Entwicklung Lübecks betreffen.


Diese Beteiligungsstruktur unterstützt die frühzeitige Einbindung der Erfordernisse des Immobilienmarktes in die Planungsverfahren und die zügige Baurechtschaffung.

 

Ausschreibungen/Vergaben

Rothebek

Interessenbekundungsverfahren Rothebek – 2. BA
2. Vermarktungsabschnitt

[> Exposé], [> Informationen]

 

Rathaushof

Interessenbekundungsverfahren
für die gastronomischen Mietflächen im Rathaushof - Lübeck
[> Exposé], [> Informationen]

 

Kaisertor

KWL sucht Nutzer für einmalige Immobilie [> PDF]

 

Rothebek

Interessenbekundungsverfahren Rothebek – 2. BA
1. Vermarktungsabschnitt

[> Ausschreibungsunterlagen]

 

Parken in Lübeck

Parkmöglichkeiten in Lübeck online abrufen!

[> Aktuelle Parkplatzbelegung]